Unternehmensportrait

Das Unternehmen

Porträt des Unternehmens brillen.de


Die Idee hinter brillen.de

Für die richtige Brille musste man bisher tief ins Portemonnaie greifen. Aber wir sagen: Nicht mit uns. Brillen müssen nicht teuer oder mit wenig Service, wie beim Online-Kauf verbunden sein.

Optikerqualität zu Online-Preisen !

Wir bieten mit der einmaligen Kombination aus Online-Service und kompetenter Beratung vor Ort, ein bisher noch nie dagewesenes innovatives Geschäftsmodell in der Optikerbranche.

Eine Brille online kaufen? Das könnte zu Problemen führen. Darum haben wir eine bessere Lösung: Online treffen Sie eine Vorauswahl aus unseren Angeboten, anschließend wählen Sie einen von über 600 Partneroptikern in Ihrer Nähe und vereinbaren einen Termin mit unserem Kundenservice. Dort lassen Sie sich fachlich von unseren erfahrenen Augenoptikern/innen und Augenoptikermeistern/innen beraten, einen Sehtest durchführen und bestellen Ihr Wunschprodukt zu einem sensationell günstigen Preis.


Qualität muss also nicht teuer sein! 

Für die normale Ausstattung mit unseren Gläsern berechnen wir keinen Aufpreis, anders als es bisher beim Optiker der Fall war.

Bei uns stehen Qualität, Service und Ihre Zufriedenheit an oberster Stelle. Gerne helfen Ihnen unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter mit Rat und Tat weiter. Durch optimierte Vertriebswege und gering gehaltene Fixkosten bieten wir Ihnen hochqualitative Brillen zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Über unseren Blog werden Sie auf dem neuesten Stand gehalten, was Brillentrends und Neuerungen angeht. Unser Ziel ist es, Ihnen ein günstiges Sehvergnügen zu gewährleisten - und das, so oft wie Sie wünschen. Denn wer sagt, dass es immer ein und dieselbe Brille sein muss?

 

Von der Idee zur Gründung

Matthias Kamppeter besitzt seit 15 Jahren Erfahrung als Optiker. Er eröffnete 1997 seine erste Filiale in Bayreuth. Im Laufe der vielen Jahre in der Kundenberatung und bei der Beschaffung von interessanten und modischen Brillenmodellen im In- und Ausland, sammelte er wertvolle Erfahrungen und Ideen, die schließlich zu einer neuen Unternehmensidee reiften. Daher brauchten Matthias Kamppeter und Schulfreund Daniel Thung nicht lange, um diese Idee tatsächlich umzusetzen. Das große Netz von Optikern, das Know-How im Internet-Marketing, die jahrelange Erfahrung und die nötigen Verbindungen zum Hersteller waren ideale Voraussetzungen für die Unternehmensidee. Mit Unterstützung von Freunden und Investoren gründeten und finanzierten die Gründer die SuperVista AG, immer mit dem Ziel, Kunden bequem und schnell ein günstiges Sehvergnügen zu ermöglichen.

Bei den Partneroptikern sorgen Optikermeister und qualifizierte Mitarbeiter mit modernster Technik und einem geschultem Auge für Qualität und optimale Anpassung. Alle unsere Brillen werden nach der strengen europäischen CE-Norm von unserem Fachpersonal kontrolliert. Das sichert Ihnen ein hochqualitatives Produkt, welches in kurzer Zeit beim ausgewählten Partneroptiker verfügbar ist.

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel, Ihre Weiterempfehlung von brillen.de unser Wunsch !