Brillen.de-Glossar - Zentrierung

Glossar

Unser brillen.de-Glossar


In unserem Glossar finden Sie schnell und einfach noch einmal viele Begriffe von unseren Optikern erklärt. Das alphabetisch sortierte Inhaltsverzeichnis hilft Ihnen schnell und sicher zu Ihrem Begriff, indem Sie auf den Anfangsbuchstaben klicken.

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Zentrierung


Stellt ein Augenarzt einen Sehfehler wie eine Weitsichtigkeit oder Kurzsichtigkeit fest, dann wird er in der Regel dem Betroffenen ein Rezept für das Anfertigen einer Sehhilfe ausschreiben. Bei einem Optiker kann man sich dann seine Wunschbrille aussuchen. Das Angebot ist sehr groß und vielfältig, dass man sich genug Zeit nehmen sollte, um seine individuelle Brillenfassung zu finden. Neben der Form der Fassung und der Wahl der Gläser ist dabei auch die Zentrierung bei der Herstellung der Brille wichtig.

Der Optiker muss viele Werte und Einstellungen beachten, wenn er einem Kunden eine Sehhilfe erstellt. Dazu zählt auch die exakte Bestimmung der Augengläser. Nachdem er oder der Arzt sämtliche Werte wie unter anderem die Dioptrien, den Zylinder und die Achse ermittelt hat, muss für die jeweils ausgesuchte Fassung auch die richtige Lage der Gläser vermessen werden, damit ein optimales Korrekturbild erzielt werden kann. Und hier beginnt die wichtige Arbeit der Optiker. Denn ist die Zentrierung bei einem Glas schlecht, kann dies erneut zu Problemen beim Sehen führen. Auch eine komplette Unverträglichkeit der Brille bei einer unkorrekten Zentrierung ist durchaus keine Seltenheit. Hat man sich für eine Gleitsichtbrille entschieden, dann ist die hundertprozentige Zentrierung besonders wichtig. Denn hier muss eine wirklich gute Übereinstimmung bei dem Übergang der Gläser von der Ferne bis in die Nähe vorhanden sein.

Neben der Auswahl eines Kunststoffglases oder eines mineralischen Glases, das oftmals als Echt-Glas bezeichnet wird, kann man heute beim Optiker jede Menge Glasvariationen bestellen: Von Entspiegelungen über selbsttönende Gläser bis hin zur Wahl der Glasfarbe ist den geschmacklichen Grenzen kaum ein Ende zu setzten. Und mit der Veredelung einer Brille beziehungsweise der Gläser kommen auch immer größere Arbeitsschritte auf die Augenoptiker zu. Eine ideale Passform der Fassung und eine optimale Einstellung der Gläser müssen dabei beachtet werden, um auch eine richtige Korrektur der Fehlsichtigkeit zu erreichen.

Weitere verwandte Begriffe:

UNSERE
WEIHNACHTSGLEITSICHTSTUDIE

Komplette Exklusiv Gleitsichtgläser für nur 299€ reservieren.

MEHR DAZU
- NEWSLETTER - EXKLUSIVE ANGEBOTE ERHALTEN

Registrieren Sie sich in unserem Newsletter und erhalten Sie exklusive Angebote.

MEHR DAZU