Brillen.de-Glossar - High Index

Glossar

Unser brillen.de-Glossar


In unserem Glossar finden Sie schnell und einfach noch einmal viele Begriffe von unseren Optikern erklärt. Das alphabetisch sortierte Inhaltsverzeichnis hilft Ihnen schnell und sicher zu Ihrem Begriff, indem Sie auf den Anfangsbuchstaben klicken.

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

High Index


High Index Brillengläser sind nichts anderes als hochbrechende Gläser, also Brillengläser, die einen hohen Brechungsindex vorweisen können. Hochbrechendes oder High Index Brillenglas ist ab einer bestimmten Dioptrienzahl erforderlich, bzw. empfehlenswert, da mit diesen dicke Brillengläser vermieden werden können, was natürlich auch einen ästhetischen Wert hat. Außerdem sind High Index Brillengläser auch für den Tragekomfort verantwortlich, man braucht dabei bloß an das Gewicht von dicken Brillengläsern zu denken. Dicke Brillengläser sind in der Regel nämlich auch relativ schwer, was den Nasenrücken durchaus unangenehm beanspruchen kann. Druckstellen durch die Nasenpads sind dann die Folge von solchen schweren Brillen. Es ist also leicht und schnell zu erkennen, dass High Index Brillengläser nicht nur einen großen Fortschritt bei den optischen Eigenschaften darstellen, sie sind auch bei der ästhetischen und komfortbetonten Wirkung eine echte Verbesserung. Warum High Index Brillengläser so hochbrechend sind, das erklärt sich aufgrund der Materialbeschaffenheit recht schnell. So ist es faktisch nämlich so, dass die Dichte des molekularen Aufbaus auch für die Brechungseigenschaften verantwortlich ist. Konkret bedeutet das, dass ein dichter molekularer Aufbau auch einen hohen Brechungsindex mit sich bringt. Alle Gläser, die einen Brechungsindex von mindestens 1,6 bis 1,9 aufweisen, sind sogenannte High Index Gläser. Wenn der Brechungsindex hoch ist, dann kann man auch das Brillenglas leichter, dünner und besser gestalten. Gerade für die Gestaltung des Brillenglases an den Rändern sind High Index Gläser optimal, denn sie können auch dort ohne Beeinträchtigung des Sichtbereiches dünn gehalten werden. Durch die häufig asphärische Bearbeitung dieser Gläser wirken auch die Augen des Brillenträgers für sein Gegenüber nicht mehr so stark vergrößert oder verkleinert. High Index Brillengläser sind sowohl in Glas- als auch in Kunststoffausführungen realisierbar. Entscheidet man sich dabei für ein Kunststoffmaterial, dann kann sogar noch zusätzlich an Gewicht gespart werden.

Weitere verwandte Begriffe:

UNSERE
WEIHNACHTSGLEITSICHTSTUDIE

Komplette Exklusiv Gleitsichtgläser für nur 299€ reservieren.

MEHR DAZU
- NEWSLETTER - EXKLUSIVE ANGEBOTE ERHALTEN

Registrieren Sie sich in unserem Newsletter und erhalten Sie exklusive Angebote.

MEHR DAZU