Brillen.de-Glossar - Farbverfälschung

Glossar

Unser brillen.de-Glossar


In unserem Glossar finden Sie schnell und einfach noch einmal viele Begriffe von unseren Optikern erklärt. Das alphabetisch sortierte Inhaltsverzeichnis hilft Ihnen schnell und sicher zu Ihrem Begriff, indem Sie auf den Anfangsbuchstaben klicken.

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

Farbverfälschung


Der Begriff der Farbverfälschung ist bei Brillen ein besonderes Thema, denn bei manchen Brillen kann es zur Farbverfälschung kommen, was das Sehen im Allgemeinen stark einschränkt. Besonders bei Sonnenbrillen sollte man darauf achten, dass die Tönung der Brille nicht zu einer Farbverfälschung führt, denn so etwas kann nicht nur sehr störend sein, sondern auch die Tauglichkeit der Brille zunichte machen. Was das genau bedeutet, das wird im Folgenden dargestellt. Wenn man sich einmal die unterschiedlichen Tönungsfarben einer Sonnenbrille oder Funktionsbrille anschaut und die Effekte der bestimmten Farbe für das Sehen aufzeigt, dann wird schnell klar, dass nicht jede getönte Brille auch für den Alltag tauglich ist, da mit ihr starke Farbverfälschungen einhergehen, die zu gefährlichen Situationen führen können. Die klassische Sonnenbrille ist in einer braunen Tönung gehalten. Diese Tönung filtert Blaulicht heraus, ein angenehmer, warmer Farbton bleibt bestehen. Die normale Sonnenbrille erlaubt auch eine neutrale Farbwiedergabe, sie ist also durch und durch alltagstauglich. Brillen, die eine graue Tönung oder Färbung aufweisen, sind hingegen leichten Farbverfälschungen unterworfen, sie müssen daher mit Vorsicht getragen werden, gerade dann, wenn man im Straßenverkehr unterwegs ist. Auch bei grünen Einfärbungen sind leichte Farbverfälschungen feststellbar, zudem wird das natürlich vorhandene Grün in der Umgebung verstärkt dargestellt. Gelbe Brillen sind besonders bei Sportschützen oder Skifahrern beliebt, denn sie verstärken die Kontraste. Die Kontrasterhöhung bringt aber auch Farbverfälschung mit sich, solche Brillen sind nicht für den Straßenverkehr geeignet. Auch blaue, rote oder violette Brillen sind nicht immer geeignet, da sie farbverfälschend sein können. Alles in allem kann man festhalten, dass man sich beim Kauf einer farbigen Brille Gedanken über die Farbverfälschung machen sollte, denn diese kann in vielen Situationen ein gewisses Gefahrenpotential bergen. In wiederum andern Fällen ist genau die Farbverfälschung das angestrebte Ziel, wenn man sich nur einmal die Funktionsbrillen der Sportler anschaut.

UNSERE
WEIHNACHTSGLEITSICHTSTUDIE

Komplette Exklusiv Gleitsichtgläser für nur 299€ reservieren.

MEHR DAZU
- NEWSLETTER - EXKLUSIVE ANGEBOTE ERHALTEN

Registrieren Sie sich in unserem Newsletter und erhalten Sie exklusive Angebote.

MEHR DAZU