<img src="//marketing.net.brillen.de/ts/i4861472/tsc?sid=general&amp;rrf=!!HTTP_referer!!&amp;rmd=0" width="1" height="1" border="0" style="display:none;">

Die Sonnenbrille - auch im Winter ein absolutes MUST-HAVE

avatar

Veröffentlicht von Lea - 05 Februar, 2021

Einfach immer cool!

Sie sehen nicht nur super aus, sondern sind auch die treusten und wichtigsten Begleiter unserer Augen: die Sonnenbrillen. Im Sommer und am Strand gehören sie ganz klar für uns alle zur Grundausstattung - aber was ist im Winter? Hast Du da auch immer Deine Sonnenbrille in der Tasche dabei oder lässt Du sie öfter mal Zuhause liegen? Dann solltest Du jetzt gut aufpassen! Ich verrate Dir heute, warum die Sonnenbrille auch bei Schnee und Eis nicht fehlen darf!

Mehr als nur ein schönes Accessoire

AdobeStock_119512393

Sonnenbrillen sind aus unserem Sommeralltag nicht mehr wegzudenken. Und das ist auch gut so! Ihnen verdanken unsere Augen nämlich ein sehr viel stressfreieres Leben! Die getönten Gläser der Sonnenbrillen filtern das einfallende Licht und schützen so vor extremer Helligkeit und im schlimmsten Fall sogar vor Verbrennungen auf der Netzhaut. Aber gerade im Winter, wenn die Welt sich in eine Wunderlandschaft aus Schnee und Eis verwandelt, wird eine große Menge der UV-Strahlung durch das eisige Weiß besonders stark reflektiert: fast 95 %! Und das stellt  eine immense Belastung für unsere Augen dar! Zum Vergleich: Durch das satte Grün werden in den Sommermonaten nur etwa 6 % der schädlichen Strahlung reflektiert. Demnach ist die Sonnenbrille im Winter umso wichtiger, wenn es geschneit hat und die Sonne fröhlich vor sich hin glitzert! Lass Dich von diesem herrlichen Anblick nicht in die Irre führen!

Die Qual der Wahl - aber bitte die Richtige!

Fotolia_122245198_L

Aber welche Brille schützt besonders gut? Bei Brillenfassungen, wie Dir bestimmt schon mal bemerkt hast gibt eine riesige Auswahl an allerlei unterschiedlichen Modellen. Der Griff zu dieser einen richtigen, für Dich perfekten Brille - das kann da schon mal sehr schwer fallen. Bei "normalen" Alltagsbrillen gibt es daher allerlei Anhaltspunkte, die Dir bei Deiner Wahl helfen. Bei Sonnenbrillen ist es da schon etwas klarer, denn hier gibt es bestimmte Punkte, die Du auf jeden Fall berücksichtigen solltest, um Deinen Augen den optimalen Schutz zu bieten.

  • Die Gläser der Brille sollten nicht zu klein sein - nur große Gläser schaffen es, den Großteil der schädlichen UV-Strahlung abzuwehren! Achte daher darauf, dass sich so gut wie kein Licht an den Rändern der Gläser vorbei stehlen kann!
  • Dunkle Gläser bedeuten nicht automatisch mehr Schutz! Lass Dich hier nicht täuschen! Im Handel finden sich auch Sonnenbrillen mit dunklen Gläsern, aber ohne oder nur einem minimalen UV-Schutz! Gerade das kann Deinen Augen zum Verhängnis werden, da sich durch die dunkle Tönung Deine Pupillen erweitern, um mehr Licht einzufangen und Dir eine bessere Sicht zu verschaffen. Also genau das Gegenteil von dem, was eine gute Sonnenbrille machen soll. Im Zweifelsfall frage immer den Optiker Deines Vertrauens nach Rat!
  • Die Wahl der passenden Farbe! Nein, hier geht es mal nicht um die Farbe der Fassung, sondern der Gläser. Solltest Du hier eine gelbe Tönung bevorzugen, vergiss nicht: Kontraste treten so stärker hervor, da sie das Blaulicht herausfiltern. Für bestimmte Sportarten sind Brillen mit gelben Gläsern somit oft die ideale Wahl. Im Alltag ist jedoch eher von ihnen abzuraten, da sie dazu führen, dass zum Beispiel Ampelfarben verfälscht dargestellt werden. Braune, grüne oder auch graue Gläser sind hier die bessere Wahl!
  • Qualitätsgläser sind das A und O! Du denkst, eine Sonnenbrille von der Stange reicht aus? Fehlanzeige! Egal ob kurz-, weit- oder normalsichtig: Für den Schutz Deiner Augen solltest Du etwas mehr Geld in die Hand nehmen. Warum? Billige Brillen bedeuten in der Regel billig verarbeitete Gläser! Wenn die Sonnenbrille nur 2 oder 3 € kostet, kannst Du sicher sein, dass der UV-Schutz hier kaum gegeben ist und die Gläser im schlimmsten Fall so schlecht verarbeitet wurden, dass Du sogar Kopfschmerzen davon bekommen kannst. Das heißt aber auch nicht, dass Du 500 oder 1000 € für eine gute Sonnenbrille ausgeben musst!

Jetzt bei brillen.de 378 € sparen!

Fotolia_194340594_Subscription_Monthly_M

Bei brillen.de findest nur Brillen der höchsten Qualität - und das zum fairen Sensationspreis. Unser Vorteil? Wir produzieren die Fassungen und Gläser selber, wodurch wir, im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern, auf teure Groß- und Zwischenhändler verzichten können. Und das zeigt sich in unseren Preisen!

Bis zum 31. März erhältst Du bei unserer Tiefpreisaktion 2 Gleitsicht-Sonnenbrillen neuer Technologie für nur 109 € oder 2 Premium Einstärken-Sonnenbrillen für gerade mal 59 €! Mit dabei: 2 kostenlose Fassungen im Wert von je 80 € aus unserer Kollektion! Bei einer Auswahl von über 250 Modellen ist auch für Dich mit Sicherheit das Passende dabei! Das solltest Du auf keinen Fall verpassen!

2 Gleitsicht-Sonnenbrillen für nur 109 €!

2 Einstärken-Sonnenbrillen für 59 €

Deine Lea

header-picture

Topics: Quiz and Fun