Wer kennt das nicht? Hat sich einmal ein Rot-Grün-“Blinder“ zu erkennen gegeben, werden ihm sofort sämtliche Gegenstände in Rot oder Grün unter die Augen gehalten, nur um sicher zu gehen, dass er das wirklich nicht so sehen kann wie wir Normalsichtigen. Wie das kommt? Bei der vererbbaren Farbfehlsichtigkeit können Betroffene die Farben Rot und Grün schlechter voneinander unterscheiden. Im neuen Blogbeitrag klären wir über die Rot-Grün-Sehschwäche auf und geben einen Einblick in die Physiologie unserer Augen.weiter Lesen

Kommentare | Posted in Gesundheit

Die Sache mit dem VISUS

15. Juni 2015

Was ist der VISUSSicherlich haben Sie die Bezeichnung VISUS schon einmal bei der Überprüfung der Augen gehört. Oder Sie haben eine entsprechende Angabe auf ihrem Brillenpass ausfindig machen können. Viele wissen jedoch gar nicht, was damit eigentlich gemeint ist und was der VISUS ausdrückt. Wir von brillen.de möchten es ihnen deshalb einmal verraten.

weiter Lesen
Kommentare | Posted in Gesundheit

Für uns ist es selbstverständlich, dass wir sehen können und das unser Gehirn das Gesehene ohne großen Aufwand verarbeitet. Dabei gilt unser Auge, welches zu den Sinnesorganen gehört, als kleines Meisterwerk und muss richtig Großes leisten, damit wir „einfach“ nur sehen können. Mehr als zehn Millionen Informationen nimmt es auf. Und zwar in der Sekunde. All diese Informationen gibt es an das Gehirn weiter, welches diese Datenflut dann in Bilder umwandelt.  

weiter Lesen
Kommentare | Posted in Gesundheit

Bild FehlsichtigkeitJeder Mensch ist anders. Dies gilt auch für die Augen. Sie sind stets Unikate und weisen nicht nur bei der Zeichnung der Regenbogenhaut (Iris) Unterschiede auf. Auch beim Sehen ähneln wir uns nur bedingt, da etwa die Hälfte aller Menschen an einer Fehlsichtigkeit leidet. Und diese kann wiederum sehr unterschiedlich gelagert sein. Doch welche Fehlsichtigkeiten gibt es eigentlich? Und welche kommt am häufigsten vor?

weiter Lesen
Kommentare | Posted in Gesundheit

Brillenpass und Co

23. Februar 2015

Brillenverordnung und BrillenpassFür einen Laien dürfte es kaum etwas verwirrenderes geben, als die vielen Zahlen und Abkürzungen auf einem Brillenpass. Diesen erhalten Sie stets zu einer neuen Brille dazu, damit ihre Fehlsichtigkeit nicht nur korrigiert, sondern auch schriftlich festgehalten werden kann. Den Brillenpass gibt es entweder als kleines handliches Kärtchen oder aber Sie finden die wichtigen Daten auf der Abrechnung zur Brille. Damit Sie nicht mehr im Dunklen stehen und mitreden können, wenn es um die Höhe von Fehlsichtigkeiten, die Glasarten und die Brillenfassungsmerkmale geht, möchten wir ihnen all die Daten auf einem Brillenpass etwas näher bringen.

weiter Lesen
In absteigender Reihenfolge

1-5 of 8

Seite:
  1. 1
  2. 2