<img src="//marketing.net.brillen.de/ts/i4861472/tsc?sid=general&amp;rrf=!!HTTP_referer!!&amp;rmd=0" width="1" height="1" border="0" style="display:none;">

Für Deine Augengesundheit – so bleibt Dir die Sehkraft erhalten!

Veröffentlicht von Sami - 04 September, 2020

header-picture

Für Deine Augengesundheit

so bleibt Dir die Sehkraft erhalten!

Umso älter wir werden, umso schlechter sehen wir. Das ist nun einmal der Lauf der Dinge. Immer mehr Menschen benötigen eine Brille, um gut sehen zu können. In Deutschland sind es laut dem Berufsverband der Augenärzte etwa 63 Prozent der Erwachsenen. Du kannst aber viel tun, um Deine Augen lange gesund zu erhalten. Hier haben wir ein paar hilfreiche Tipps für Dich. 

Genug Schlaf, genügend Ruhepausen

 

work

Ausreichender Schlaf erfreut Deine Augen: Denn wenn Deine Augen geschlossen sind,  müssen sie nicht arbeiten, die Muskulatur entspannt sich und die Sehkraft erholt sich merklich. Vorsicht ist bei Schlafapnoe geboten, also im Schlaf auftretenden Atemaussetzern. Das betrifft vor allem Menschen, die nachts schnarchen und tagsüber häufig unter Müdigkeit leiden. Der durch Atemaussetzer bedingte Sauerstoffmangel kann die Entstehung von grünem Star begünstigen.

Ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung

 

occhiali-progressivi-comfort
Wichtig für Deine Augen ist auch eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung und ausreichend Flüssigkeit. Wenn Du viel Obst und Gemüse isst, benötigst Du keine zusätzlichen Nahrungsergänzungsmittel für die Augen.

Möhren als Wundermittel? Sie galten lange als Wundermittel für mehr Sehvermögen. Neuen Aussagen von Augenärzten zufolge schaden Karotten nicht, besitzen auch keine spezielle Wirkung für das Auge. In manchen Fällen kann jedoch die Nachtsicht verbessert werden. 

Zu viel Alkohol und Tabak macht das Leben farblos

 

dry-eyes

Wenn Du ab und zu ein Glas Wein oder Bier trinkst, brauchst Du Dir keine Gedanken um Deine Sehkraft zu machen. Studien liefern zwar Hinweise darauf, dass hochprozentiger Alkohol die Zusammensetzung des Tränenfilms verändert und trockene Augen begünstigen kann, doch bei einem Bierchen am Freitagabend musst Du nicht gleich mit gravierenden Schäden rechnen.

Was Deinen Augen aber sehr wohl schadet, ist Nikotin. Wer raucht, erhöht das Risiko für Augenkrankheiten, wie zum Beispiel für den grauen Star. Zudem kann es durch den Qualm zu entzündlichen Augenerkrankungen kommen.

Nach einer Studie der US-amerikanischen Rutgers University schädigt exzessiver Nikotinkonsum nicht nur Gefäße am Auge, sondern führt auch dazu, dass Raucher weniger Farben unterscheiden können als Nichtraucher. Gilt übrigens auch für die Shisha!

Ab ins Grüne!  Natur tut Deinem Auge gut

 

lenti-occhiali-polarizzati-da-pesca

An die frische Luft zu gehen ist für Kinder noch viel wichtiger als für Erwachsene. Einer Studie zufolge sollten Heranwachsende bis zum Grundschulalter nicht mehr als eine halbe Stunde täglich auf Displays schauen. Jugendliche nicht länger als drei Stunden am Tag. Setze Deine Augen also nicht zu lange Blaulicht aus! Auch der UV-Schutz ist wichtig, schau Dir doch einfach mal unsere speziellen Sonnenbrillenangebote an!

 

Jetzt Markenqualität zu Outletpreisen sichern und bei unserem exklusiven brillen.de Sommerschlussverkauf doppelt sparen!

Zum Beispiel unsere Gleitsichtbrille mit 30% größeren Sehfeldern:

 

Gleitsichtbrille zum Outletpreis von 109 €

 

oder unsere Premium Einstärkenbrille:

 

Einstärkenbrille zum Outletpreis von 59 €

 

Mein Tipp: Kontrolluntersuchungen und FrüherkennungAuch wenn Du keine Beschwerden hast und gut siehst, solltest Du etwa ab dem 40. Lebensjahr regelmäßig zum Augenarzt gehen. 

Hast Du noch weitere nützliche Tipps, dann teile sie gerne mit uns!

Dein Sami

 

Topics: News and Insides


Recent Posts