Darum sollten Sie Gleitsichtbrillen tragen und aufhören zu viel Geld für andere Glasarten auszugeben.

DARUM SOLLTEN SIE GLEITSICHTBRILLEN TRAGEN

 

20 Oktober 2016 II Verfasst von Dipl.-Ing. (FH) Augenoptik Nicole Zemsch

Circa ab dem 45. Lebensjahr haben viele von uns Probleme, Dinge in der Nähe zu fokussieren. So fällt z.B. das Lesen von Kleingedrucktem schwer.

Das bedeutet, dass bei Ihnen ein natürlicher Alterungsprozess eingesetzt hat, der es Ihrer Augenlinse erschwert, sich auf nahe Objekte einzustellen.

Einige von uns versuchen es zuerst mit einer Lesebrille, bemerken dann aber meistens, dass nur ein korrigiertes Sehfeld nicht ausreicht. Andere wählen die Option einer Bifokalbrille, mit der die Fernsicht, als auch die Nahsicht korrigiert werden.

Wir bei brillen.de stellen Ihnen nun die bestmögliche Alternative vor, um die Alterssichtigkeit in den Griff zu bekommen und verraten Ihnen zudem ein neues System, High-end Brillen zum unschlagbaren Preis zu bekommen.

WAS IST EIN GLEITSICHTGLAS

Wie funktioniert eine GleitsichtbrilleBild: Fotolia

Gleitsichtgläser werden empfohlen, wenn man Schwierigkeiten hat, Objekte in verschiedenen Entfernungen zu erkennen.

Dabei muss nicht grundlegend eine Fehlsichtigkeit für die Ferne vorliegen. Es reicht schon aus, wenn man z.B. Texte auf dem Monitor und den neuesten Roman nicht mehr scharf erkennen kann.

Grob gesagt, vereinen Gleitsichtgläser also 3 stufenlos ineinander übergehende Bereiche in nur einem Glas:

Im oberen Teil können Sie Objekte in der Ferne fokussieren – also z.B. beim Autofahren
In der Mitte können Sie Objekte mittlerer Entfernung sehen – das Navi im Auto oder Dokumente auf dem Monitor
Im unteren Teil ist der Bereich für die Nähe, also der Lesebereich

Damit brauchen Sie nur noch EINE Brille, um wieder Ihr komplettes Umfeld klar und deutlich sehen zu können. Lästiges Suchen verschiedener Brillen für die einzelnen Tätigkeiten gehört damit der Vergangenheit an!

Falls Sie wissen möchten, wie das genau funktioniert, vereinbaren Sie einfach einen kostenlosen Beratungstermin mit uns. 

WELCHEN GLASTYP EMPFEHLEN WIR IHNEN?

Glastypen BrillenBild: Fotolia

Die meisten von uns haben bei Gesundheitsprodukten ein hohes Qualitätsbewusstsein. Wir möchten immer das beste Produkt, um unsere Gesundheit zu erhalten oder Symptome zu beseitigen.

Beim Gesundheitsprodukt „Gleitsichtbrille“ empfehlen wir daher vollends auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte, personalisierte Freiform-Gleitsichtgläser.

Nicht nur um das unschöne „Fensterchen“ einer Bifokalbrille loszuwerden, auch um Ihnen schärfere und kontrastreiche Sicht in allen Entfernungen zu garantieren. Und damit Sie nicht das Gefühl haben, Sie schauen beim Blick durch Ihre Gleitsichtbrille durch ein „Schlüsselloch“, bieten Ihnen nur vollindividualisierte Gleitsichtgläser die breitesten Sehbereiche in allen Zonen.

Da alle technologisch hochwertigen Dinge ihren Preis haben, werden Sie jetzt wahrscheinlich denken, dass Sie ein Vermögen dafür zahlen müssen. Das stimmt aber nur teilweise.

Personalisierte Gleitsichtbrillen von Markenglaslieferanten sind in der Tat sehr preisintensiv.

Aber wie bei vielen anderen alltäglichen Produkten, gilt auch hier: teuer heißt nicht gleich besser. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Augen verwöhnen können und dabei noch mehrere hundert Euro sparen.

SO ERHALTEN SIE DEN PREIS-LEISTUNGS-SIEGER

Preisvergleich brillen.de und andere HerstellerBild: Fotolia

Die GLEITSICHTSTUDIE ist ein revolutionäres Konzept, bei dem Sie von einem High-End Produkt mit über 70% Preisvorteil profitieren können.


Wie es funktioniert?

Jedes Jahr entwickelt die optische Industrie neue Technologien, um für jeden einzelnen Gleitsichtbrillenträger sein individuelles Design zu erzeugen.

Durch die enge Zusammenarbeit mit den marktführenden Entwicklungslaboren, können wir unseren Kunden die neuesten Entwicklungen vor offizieller Markteinführung zur Verfügung stellen.

2013 starteten wir das erste Gleitsichtstudien Programm (Registrieren Sie sich hier für die Version 2017!)

Und der Erfolg gab uns Recht! Studienergebnisse aus August 2016 belegen, dass 96% aller Teilnehmer der aktuellen Studie mit der „Alles inklusive“ Gleitsichtbrille für nur 299 €1 hochzufrieden sind und diese auch weiterempfehlen.

Um den Erfolg auch weiterhin messbar machen zu können und um die Technologie weiter voran zu bringen, bitten wir alle Teilnehmer, einen kurzen Erfahrungsbericht auszufüllen.

Damit Sie vor allen Eventualitäten abgesichert sind, bieten wir Ihnen ein komplettes Schutzpaket, bestehend aus 100% Zufriedenheitsgarantie und Brillenversicherung, an – selbstverständlich ohne weiteren Aufpreis.

Sie möchten Ihren Augen auch Gutes tun und von diesem sensationellen Angebot profitieren? Dann melden Sie sich hier als Teilnehmer an oder vereinbaren direkt einen Termin unter : 030 22 05 640-55

❕Schnell sein lohnt sich, denn das Angebot können nur 10.000* Teilnehmer wahrnehmen!

In 3 Schritten zur Gleitsichtbrille:

Schnell reservieren

Registrieren Sie sich kostenfrei für unsere Gleitsichtstudie und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Partneroptiker. 

Beratung vor Ort

Unsere Partneroptiker bieten Ihnen eine kostenlose Beratung, Hilfe bei der Auswahl der Fassung und einen kostenlosen Sehtest.

Fertige Brille abholen

Wir werden Sie informieren, sobald Ihre Brille abholbereit ist. Die finale Anpassung  wird direkt im Optikerfachgeschäft erfolgen
 
 

*Angebot begrenzt auf monatlich 10.000 Teilnehmer bundesweit (max. 50 Brillen je brillen.de-Partneroptiker).

1 Im Angebot sind enthalten: ein Wertgutschein für eine Designerfassung aus den verschiedenen brillen.de Kollektionen im Wert von 80 €, verglast mit zwei modernen, voll-individualisierten, Lifestyle-angepassten Exklusiv-Freiform-Gleitsichtgläsern aus leichtem Kunststoff (CR39; Index 1,5) inkl. Superentspiegelung, Hartschicht und Cleancoat . Lieferbereich soweit technisch möglich und solange der Vorrat reicht. Subjektiver Sehtest nach Standardverfahren inklusive. Zufriedenheitsgarantie mit zweimaligem Umtauschrecht innerhalb von 6 Monaten und Differenzpreiserstattung. Brillenversicherung (Helvetia Versicherungs-AG, Frankfurt/Main; mit nur 25% Eigenbeteiligung) enthält: Austausch bei Brillen-Beschädigung (z. B. Bügelbruch), Brillenglas-Beschädigung (z. B. Bruch oder Kratzer) oder Sehstärken-Änderung von mindestens 0,5 Dioptrien innerhalb von 12 Monaten ab Kaufdatum.

2 Brillen mit zwei Gleitsichtgläsern mit den oben unter 1 genannten Eigenschaften kosten im Optik-Fachgeschäft über 1.000 €: Brillenfassung im Wert von 80 € zzgl. zwei Gleitsichtgläsern Seiko Superior Xcel 1.50 SCC nach der unverbindlichen Preisempfehlung (Stand 04/16) des Marken-Glasherstellers Seiko von 479 € je Glas ergibt Gesamtpreis Gleitsichtbrille von 1.038,00 €.


Bei einer Anmeldung bis zum 28.02.2017 (telefonisch oder online) haben Sie bis zu sechs Wochen danach die Möglichkeit, zum Angebotspreis zu bestellen. Das Angebot kann von der SuperVista AG verlängert werden.